Tischlampe - Karl Trabert für G. Schanzenbach - Bauhaus


Tischlampe - Karl Trabert für G. Schanzenbach - Bauhaus

Artikel-Nr.: LA-17-062

Auf Lager

395,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Daten
Höhe: ca. 48 cm
Breite: ca. 33 cm
Breite Fuß: ca. 18 cm
Leuchtmittel: E27
Material: Metall & lackiert
Farbe: schwarz
Design: Karl Trabert
Hersteller: G. Schanzenbach
Entwurf: 1933
Deutschland

 

Merkmale:
Diese original Bauhaus Schreibtischlampe ist ein Entwurf aus dem Jahre 1933 von Karl Trabert für G. Schanzenbach. Diese seltene Schreibtischlampe  vereint auf unverwechselbare Art die Eleganz und Funktionalität der klassischen Moderne. Der Lampenarm sowie auch der Lampenschirm lassen sich frei nach vorne und hinten schwenken. Die Tischlampe gibt ein angenehmes warmes Licht.
Die Schreibtischlampe ist aus schwarz lackiertem Metall. Die Leuchte verfügt über eine Brennstelle (Lieferung inkl. Leuchtmittel).
 

Zustand:
guter Zustand - altersbedingte Gebrauchsspuren (Kratzer, Abrieb) - Schirm restautiert (lackiert, Teile ersetzt, ...) - Schrauben erneuert - minimale Korrosionsspuren - funktionstüchtig
 

 

Hinweis:
Es handelt sich hierbei um einen Originalartikel aus einer vergangenen Epoche. Die Elektrik entspricht nicht den geltenden VDE Richtlinien. Sie muss vor einer Installation fachmännisch überprüft und ggf. erneuert werden.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Lampen und Leuchten, Standlampen